MeinYoga1.jpg
MeinYoga2.jpg

Mein Yoga

Es liegt mir sehr am Herzen, den Yogaweg so authentisch wie möglich weiter zu vermitteln, so wie er ursprünglich auch gelehrt wurde: Eins zu Eins, von Lehrer zu Schüler. Deshalb findet mein Unterricht auch in sehr, sehr kleinen Gruppen statt, damit es mir möglich ist jeden Schüler/in in den Übungen und auf seinem Yogaweg dort abzuholen, wo er gerade ist. Dementsprechend ist mein Unterricht sehr individuell, keine Stunde ist gleich, so wie auch für uns kein Tag im Leben gleich ist! Jeder Schüler/in wird von mir auch gesehen, durch persönliche Worte gestärkt und in seinem Üben unterstützt.

Ich unterrichte seit mehr als 25 Jahren Yoga nach der Methode von Vanda Scaravelli und B.K.S. IYENGAR, Begründer des IYENGAR-YOGA, einer Form des Hatha Yoga. Bei diesem sanften Weg des Yoga, stehen das tiefe Erleben der Asanas und der persönliche Erfahrungsweg des Übenden im Vordergrund.

Es gibt fortlaufende Kurse, mit unterschiedlichen Asanas/Schwerpunkten. Die Stunden bauen aufeinander auf, so dass eine kontinuierliche Entwicklung beim Yogaüben, für jeden einzelnen Teilnehmer gegeben ist. In meinen Yogaklassen findest Du kraftvolle, dynamische und belebende Stunden (VINYASA FLOW), ebenso wie sanfte, meditative Unterrichtseinheiten, bis hin zu reinen Atemstunden/Meditation. Natürlich versuche ich, bei all dem ganzen konzentrierten Üben sehr viel Freude und Spaß beim Üben zu vermitteln, denn Yoga bedeutet Freude am Dasein, Lebensfreude.

Mehrmals im Jahr biete ich auch Yoga Workshops am Wochenende für Yogaübende mit guter Vorerfahrung an, die den Blick auf die eigene Übungspraxis vertiefen und verfeinern möchten.

 


Die Yogakurse mit Milena sind etwas ganz Besonderes. Auch wenn man schon längere Yogapraxis hat, führt sie uns überraschend tief in die Details der Asanas ein. Darüber hinaus ist dieses intensive Eintauchen in die Feinheiten der Übungen eine super Hilfe, sofort abschalten zu können und den Alltag hinter sich zu lassen. Ganz schnell reicht 1x wöchentlich nicht und man will mehr.

– Johannes Hucke

„Was ich an Dir schätze ist Deine ruhige, besonnene, sich immer in den Hintergrund haltende Art während des Unterrichts. Du hast ein tolles Gespür für das, was gerade in der Gruppe benötigt wird. Wenn Du erklärst, kann ich Deine Anweisungen oder Beschreibungen innerlich spüren. Ich merke dann immer deutlicher, wie meine innere und äussere Haltung sich über Deine Anleitungen positiv verändert. Du legst viel Wert darauf, das unser eigenes Körpergefühl, in Verbindung mit dem Atem im Zentrum unserer Aufmerksamkeit liegt und mitbestimmt über die Intensität und die Dauer bei der Ausführung der Asanas. Deine Korrekturen sind absolut effizient, sanft, geben Raum seine eigenen Möglichkeiten zu fühlen und zu erweitern. Danke Dir dafür!“ 

– Gabi Wolters

Milena schafft es Woche für Woche, mit ihrem Unterricht, das ich vom Alltagsstress abschalten kann – egal was am Tag passiert ist. Ich komme wieder zu mir und verlasse, nach dem Üben, entspannt und ausgeglichen den Yogaraum. Für mich, die ich beruflich sehr eingebunden bin, ist das eine unbezahlbare Gabe und dafür Danke ich ihr sehr.“   

– Melanie Schwarz

Ich freue mich jede Woche auf das Yoga üben bei Milena und obwohl ich schon so lange bei Ihr bin, ist jede Yogastunde anders!! In diesen Yogastunden bin ich vollkommen "bei mir" , gehe mit einem besseren Körpergefühl und einem Gefühl wirklich tiefer Entspannung nach Hause. Milena versteht es jeden Einzelnen von uns zu sehen, individuell zu verbessern, zu bestärken und holt jeden genau dort ab, wo er sich gerade befindet. Ohne Erwartung ohne Druck, aber mit viel Lebensfreude und Enthusiasmus beim unterrichten. Ich schätze Milenas hohe Kompetenz, die kleinen Gruppen, die ruhige Art uns anzuleiten, uns Yoga zu vermitteln. Dadurch schafft Sie eine Atmosphäre, in der es Freude macht zu üben und in der man sich gut aufgehoben fühlt.

– Andrea Bach