CranioSacraleBiodynamik.jpg
 

Was ist CranioSacrale Biodynamik (CSB)?

In Laufe unseres Lebens fließen eine Fülle von Erlebnissen, verbunden mit emotionalen Eindrücken und Erfahrungen durch unser Körpersystem. Das Leben eines jeden Menschen ist somit mehr oder weniger offensichtlich in seinem Körper gespeichert. Und dies sowohl auf der körperlich/geistigen als auch auf der seelisch/energetischen Ebene, die wiederum alle miteinander verwoben sind. Manche Erlebnisse sind nicht immer angenehm. Sie begleiten uns teilweise jahrelang und können uns in bestimmten Lebenssituationen emotional/körperlich stark belasten.

Unser Körper vergisst nichts, er erinnert sich – immer


Andere Erfahrungen führen manchmal zu körperlich schmerzhaften Symptomen, bilden sogenannte Körper/Verhaltensmuster, die Krankheiten auslösen, insgesamt unsere Lebenskraft, unser Leben schwächen. Und genau hier findet die CranioSacrale Biodynamik ihre Anwendung.

Aus der Osteopathie heraus entwickelt, ist sie eine natürliche, einfühlsame und sehr sanfte Behandlungsform, die weder über Druck, noch über Bewegungen von außen auf unser Körpersystem Einfluss nimmt. Sie folgt vielmehr den subtilen Rhythmen, Veränderungen und Bedürfnissen des Körpers. Ihr liegt das Prinzip des „Breath of Life“ – des Lebensatems – zugrunde. Dieser Lebensatem wird im Inneren über unsere Lebenskraft spürbar, die wiederum in unserer Gesundheit und in unserem ganzen Sein Ihren Ausdruck findet. Es ist eine therapeutische Kraft, die sich als langsame, stetige innere Bewegung im Körper zeigt. Ein feiner, unwillkürlicher Rhythmus, der sichwie die Gezeitenbewegung von Ebbe und Flut anfühlt oder wie ein subtiles inneres Atmen. Wir nennen diese Bewegung die “primäre Respiration"!

Biodynamisch bedeutet in diesem Zusammenhang, dass diese Kraft eine fließende Bewegung auslöst, die in unserer Lebenskraft Ihren Ausdruck findet, uns gesund erhält. Sie erscheint immer dann mehr in Bewegung, wenn unser Körper ein Ungleichgewicht entwickelt, quasi aus seiner Mitte fällt. Sie versucht neu zu ordnen zu reinigen, auszugleichen, um unser bestmögliches Gleichgewicht/Gesundheit wieder herzustellen. Die CranioSacrale Biodynamik betrachtet den Menschen in seiner Gesamtheit, mit all seinen körperlichen, seelischen und geistigen Erfahrungen. Es geht darum die intelligenten und wissenden Kräfte (inneren Selbstheilungskräfte) des Körpers zu unterstützen, damit die Ressourcen des Patienten gestärkt werden und damit die natürliche Tendenz des Körpers sich immer wieder auszugleichen und gesund bleiben zu wollen.