Back to All Events

HÄNDE & FÜSSE – im Gleichgewicht sein

Auch für Yogis mit weniger Vorerfahrung.

HaendeFuesse.jpg

Gleichgewichtsübungen aus dem Yoga vertiefen nicht nur Dein Gefühl für das eigene Körperbewusstsein, sondern geben Dir gleichzeitig immer mehr das Erleben bei sich selbst angekommen zu sein. Indem Du Dich darin übst Dein eigenes Gleichgewicht zu "erhalten", entsteht in Dir sowohl Ruhe und Ausgeglichenheit als auch ein Gefühl von Kraft und Stabilität. Es gelingt Dir mit und mit leichter in den einzelnen Asanas zu verweilen.

Du spürst eine innere Verbundenheit mit dem, was Du gerade tust. Dein Geist ist ausgerichtet, Dein Körper hält seine innere Mitte und die Achtsamkeit für das Gleichgewicht fließt durch den gesamten Körper ohne abzuschweifen. Du lernst dabei beständig und ausdauernd zu sein ohne zu fordern, ohne Erwartung. Deine innere Haltung ist wach und aufmerksam. Auch wenn Du dann nicht mehr auf der Matte stehst, bleibt diese innere Zentriertheit. Ein schönes Gefühl!

Wir üben ausgewählte Asanas, verschiedener Schwierigkeitsgrade, auch Umkehrhaltungen/Armbalancen. In diesem Workshop lernst Du Deine innere Stabilitätzu verbessern, Deine muskuläre Energie aufzubauen und Leichtigkeit & Freude im Asanas zu erleben.

Maximal 8 Teilnehmer. 65,- € pro Person
Anmeldung per Mail an: info@sonnengruss-yoga.de

Mit der online Anmeldung ist die Buchung verbindlich und die Workshopgebühr zeitnah bis spätestens 14 Tage vor Beginn per Überweisung mit Angabe des gebuchten Workshops zu entrichten . Bis 7 Tage vorher ist ein Rücktritt möglich, wenn eine Ersatzperson gestellt werden kann,dies gilt auch bei Erkrankung des Kursteilnehmers. Ansonsten ist die komplette Gebühr fällig.